Home · Zeitungsartikel · B05009

B05009

Jäger verkaufen sich schlecht

SchlagworteSternenberg, Bauma, Jäger, Jagdaufsicht, Jagen, Wald Forstwirtschaft, Pirsch, Reh, Luchs, Wild, Jagd, Tourismus, Jagdgesellschaft, Andreas Sudler, Jagdhund, Prüfung, Hundeführer, Wildsau, Wildschwein, Jagdrevier, Hirsch, Rothirsch, Tössthaler, Gäms,
Jahr2013
StandortE33
OrdnerBO_52
KategorieZeitungsartikel
  • - Mit Jäger Walter Wagner auf Pirsch
  • - A. Sudler setzt sich für mehr Wild im Wald ein
  • - 2015: Luchse treiben sich in der Gemeinde Bauma herum
  • - 2015: Bericht über die Jäger und ihre Aufgabe zur Wildhege
  • - 2015: Bericht: Jagdtag in Sternenberg
  • - 2015: Bericht: Jagd im Tösstal: schweisstreibende Arbeit
  • - 2016: Hundeführerprüfung betr. Jagdhunde
  • - 2016: Die Wildsau: Informationsveranstaltung in Bauma über Plage und Zusammenleben mit der Wildsau
  • - 2016: Grenzberichtigungen zwischen dem Sternenberger und dem Baumer Jagdrevier gefällt nicht allen, weil rund 40 ha ins Baumer Gebiet umgeteilt wurden.
  • - 2017: Der Rothirsch ist Tier des Jahres 2017
  • - 2017: Fahnen sollen die Rehe verscheuchen, bevor de Wiese gemäht wird.
  • - 2017: Sichtung eines Luchses zwischen Hörnen und Schindlet
  • - 2018: Zur Abstimmung im Sept.: Jäger nehmen Stellung gegen die Initiative Wildhüter statt Jäger
  • - 2018: Population der Luchse gestiegen
  • - 2019: Bericht von Begegnungen mit Wildtieren: Füchse, Luchse und rund 350 Gämsen und 90 Rothirsche leben im Tösstal
  • zurück
     Mail Änderung oder Ergänzung melden
    Home

    26.03.2019. 10:33